Facebook Twitter YouTube Google Maps E-mail RSS
Home Spielberichte Spielbericht Titans I ATSV Saarbrücken IV gg. TGL TITANS I 47:58
formats

ATSV Saarbrücken IV gg. TGL TITANS I 47:58

Weiterer Sieg für die TITANS!

Beim zweiten Saisonspiel in Saarbrücken erlebten die Zuschauer mit einem Auf und Ab eine wirkliche Achterbahnfahrt.
Im ersten Viertel wurde das Spiel ganz klar dominiert und ging mit einem 9 Punkte Vorsprung in das zweite Viertel. Hier gab es dann aber leider einen Einbruch im Spiel. In der Abwehr stand man nicht mehr sonderlich gut und in der Offensive wollte einfach nichts mehr glücken. So ging man mit einem glücklichen 3 Punkte Vorsprung in die Halbzeitpause. in Halbzeit Zwei war das Spiel dann ausgeglichen. Beide Teams spielten eine starke Abwehr und so waren schöne Offensivaktionen leider Mangelware.
Der Sieg wurde letzt endlich im letzten Viertel klar gemacht. Die TITANS erarbeiteten sich nach und nach einen kleinen Vorsprung. Während dieser Phase verlor ein Spieler vom ATSV Saarbrücken nach einem Foul komplett seine Nerven… Nach mehreren unschönen und erbärmlichen Ausdrücken gegen die TITANS wurde er vom Schiedsrichtergespann aus der Halle verwiesen. Schade das in einem ansonsten recht fairen Spiel es zu solchen Szenen kommen musste. In den letzten Minuten spielten dann die TITANS den Sieg souverän nach Hause – Saarbrücken kam nach dieser “Unterbrechung” nicht mehr ins Spiel zurück. Der Sieg an sich geht auf jeden Fall in Ordnung. Nur hat man wieder gesehen das gerade in der Offensive noch viel Arbeit bevor steht.

Es spielten: Blandfort Florian, Jung Etienne, Seer Mohammed, Schluchtitsch Jakob, Schneider Tobias, Straub Christoph, Willim Frank und König Christian.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments