Facebook Twitter YouTube Google Maps E-mail RSS
Home Homepage News Überraschender Sieg der TITANS II
formats

Überraschender Sieg der TITANS II

Am vergangenen Samstag trafen die TGL TITANS II zuhause gegen den TV St. Ingbert III. Das Hinspiel verlor man in St. Ingbert mit minus 20 Punkten.

Bis zur Halbzeit musste man wieder einer Niederlage hinterlaufen. Eine gute Defense und tolle Korberfolge war es dann zu verdanken, dass die TITANS II das Spiel drehten.

Auch in der Schlussphase hatte man die routinierte Mannschaft aus St. Ingbert, in der eigenen Halle, voll unter Kontrolle und konnte das Spiel mit 59:53 gewinnen. Wieder einmal konnte man ein Spiel nach der Halbzeit drehen und die kurze Erfolgsserie zieht sich weiter.

Die 2. Mannschaft der TG 1884 Landsweiler-Reden ist nun auf dem 4. Tabellenplatz und trifft am 28.01 zuhause um 16.00 Uhr gegen die Lokalmatadoren aus Ottweiler.

Gespielt haben: Sascha Leidner (17 Punkte), Florian Grenner (13), Christoph Barner (12), Maximilian Zwick (9), Christoph Straub (4), Phillip Schell (3), Etienne Jung (1), Daniel König und Florian Wamprecht.

 
Tags:
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments