Facebook Twitter YouTube Google Maps E-mail RSS
Home Spielberichte Spielbericht Titans I Niederlage in Herrensohr
formats

Niederlage in Herrensohr

TuS Herrensohr I gg. TGL TITANS I 89:59 (47:21)

Am vergangenen Samstag gab es bei der ersten Mannschaft von Herrensohr leider nichts zu holen. Man spielte zwar die ersten 5 Minuten auf Augenhöhe mit, brach dann aber gut 10 Minuten lang ein. In der Offensive wollte einfach kein Wurf fallen und in der Defensive ließ man sich ein ums andere mal viel zu leicht ausspielen. Das Halbzeitergebnis von 47:21 ließ dann auch böses für die zweite Halbzeit erwarten. Allerdings kam das Team wie verwandelt aus der Kabine und konnte im dritten Viertel, angeführt von einem wie wahnsinnig aufspielenden Christoph Straub (4 Dreier in Serie + 1 sehenswerter Floater), den Vorsprung von Herrensohr etwas verkleinern. Auch die Abwehr stand im dritten Viertel viel besser und man konnte zumindest zu diesem Zeitpunkt nicht erkennen welche Mannschaft hier der Aufsteiger aus der Bezirksliga ist. Im letzten Viertel übernahm dann Herrensohr wieder mehr die Partie und konnte sich langsam wieder absetzten. Bei den TITANS bemerkte man dass der Spurt im dritten Viertel doch sehr viel Energie gekostet hatte. So trennte man sich am Ende mit 89:59. Trotzdem haben die TITANS sich – zumindest phasenweise – gut verkauft. Darauf kann aufgebaut werden! Als nächstes steht nun erstmal das Pokalspiel gegen den ATSV Saarbrücken an.

Es spielten: Straub Christoph (14 Punkte), Wilke Jermaine (14), Willim Frank (11), König Christian (8), Koch Christopher (4), Martin Daniel (4), Goddard Kevin (2), Seer Mohammed (2), Blandfort Florian und Schluchtitsch Jakob.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments