Facebook Twitter YouTube Google Maps E-mail RSS
Home Spielberichte Spielbericht Titans I TITANS verpennen zwei Viertel
formats

TITANS verpennen zwei Viertel

TGL TITANS I gg. TuS Herrensohr I 53:77 (26:36)

Gegen den TuS Herrensohr war am vergangenen Samstag nichts zu holen. Schnell lag man gegen die flott spielenden Gäste mit über 10 Punkten im Rückstand. In der Abwehr ließ man den Gegner gewähren, offensiv lief so gut wie gar nichts zusammen und lag nach dem ersten Viertel mit 8:19 schon recht deutlich zurück. Im zweiten Viertel baute der TuS den Vorsprung schnell auf ein deutliches 12:29 weiter aus. Erst dann konnten sich die Titanen fangen und spielten auch endlich mit. Wie so oft sahen die Zuschauer in der Klinkenthalhalle eine Aufholjagd. So konnte der Rückstand zur Halbzeit auf ein erträgliches Maß reduziert werden und ging mit 26:36 in die Kabine.

Nach der Pause standen dann leider wieder die verschlafenen TITANS auf dem Feld und von der Leistung her schaffte man es sogar noch etwas schlechter zu spielen als im ersten Viertel. Herrensohr nutzte jede Unachtsamkeit in der Abwehr souverän aus und lag im dritten Viertel schnell mit 27:47 in Führung. Somit war das Spiel nach gut 25 Minuten eigentlich schon entschieden. In etlichen Heimspielen konnten man den TITANS noch eine Aufholjagd zutrauen, allerdings sah man der ersatzgeschwächten Mannschaft an das dies hier nicht mehr der Fall sein würde. Dafür war die TGL an diesem Tag einfach zu schwach und der Gegner zu stark. Alles in allem war der Sieg für Herrensohr, auch in dieser Höhe, vollkommen in Ordnung. Leider konnte man nicht mehr dagegenhalten um es gegen Ende nochmal spannend zu machen.

Viertelergebnisse: 1.- 8:19; 2.- 18:17; 3.- 11:22; 4.- 16:19

Die TGL TITANS stehen in der Landesliga nun mit 4 Siegen und 5 Niederlagen auf dem 7.Tabellenplatz.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments