Facebook Twitter YouTube Google Maps E-mail RSS
Home Spielberichte Spielbericht Titans I Doppelsieg zum Saisonauftakt!
formats

Doppelsieg zum Saisonauftakt!

Bezirksliga – TGL TITANS II gg. ATSV Saarbrücken I 55:53 (21:31)
Unsere zweite Mannschaft konnte gegen den letztjährigen Meister ATSV Saarbrücken in einer äußerst spannenden Partie gewinnen. Den zahlreichen Zuschauern in der Klinkenthalhalle bot da Team zum Spielstart allerdings eher magere Kost an. In der Offensive vergab man unzählige einfache Körbe und Saarbrücken zog durch das eigene Unvermögen schnell davon. Mitte des zweiten Viertels lag das Team dann sogar mit 16:31 zurück. Nach einer Umstellung in der Abwehr konnte man zur Halbzeit zumindest auf 21:31 verkürzen. In Halbzeit zwei startete die Mannschaft dann einen Lauf um am Ende, mit viel Ehrgeiz und Moral, ganz knapp den Sieg einzutüten.
Es spielten: Bytyqi Altin (18 Punkte), Grenner Florian (12), Wilhelm Fabian (9), Straub Christoph (6), Gießelmann Gideon (4), Koch Michael (2), König Christian (2), Seer Mohammed (2), Distler Rolf und Hell Tobias.

Landesliga – TGL TITANS I gg. TuS Herrensohr II 83:73 (44:34)
Unsere neu formierte erste Mannschaft konnte gegen den Landesliga-Aufsteiger, die zweite Mannschaft des TuS Herrensohr, einen starken 83:73 Heimsieg einfahren. Schon recht schnell lag die Mannschaft zweistellig in Führung und hatte jedes Mal die richtige Antwort parat wenn der Gast einen Lauf starten konnte. Der Sieg war unter dem Strich verdient und hätte mit einer konzentrierten Leistung in der Offensive noch höher ausfallen können wenn nicht sogar müssen. Insgesamt ein voller Erfolg zum Start der Saison der Lust auf mehr macht. Auch danke an die zahlreichen Zuschauer die uns so toll unterstützt haben.
Es spielten: Ward Joshua (24 Punkte), Dönig Marc (16), Posteraro Luciano (14), Ordonio Jorge (10), Helmuth Justin (6), Gießelmann Gideon (4), Seer Mohammed (4), Lam Quang Thanh (3), Koch Michael (2), Bytyqi Altin und Omlor Joey.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments